Es besteht kein Zweifel daran, dass Düfte verschiedene Assoziationen in uns hervorrufen – einiger sind wir uns bewusst, andere schlummern tief in unserem Unterbewusstsein. Jeder Mann, der für das andere Geschlecht attraktiv sein will, kennt dieses Geheimnis: ein Duft wirkt sofort und ist meistens der „irrationalste“ Grund, warum die Dame gerade ihn auswählt. Dabei geht es aber nicht nur um Parfüms und Herrenkosmetik. Manchmal können Frauen wirklich überraschen...

Welche ungewöhnlichen Düfte finden sie bei Männern attraktiv? Hier sind einige, zu denen sich Damen bekannt haben.

1. Rauch

Ein feiner Hauch von Rauch ist für Frauen attraktiv – er kann angenehme Momente am Lagerfeuer, Wohlbehagen und Romantik in der Natur assoziieren. Wissenschaftler sind der Ansicht, dass unser Gehirn einfach so programmiert ist: seit die Menschen das Feuer nutzen, verbinden wir es mit Essen, Wärme und Sicherheit.

2. Babypuder

Der Duft von Babypuder kann Frauen Sicherheit und Stabilität eines Zuhauses evozieren – ein Mann, das das sicherstellen kann, ist für Damen unbedingt attraktiv. Das wissen auch die Parfümhersteller. Die können diesen Duft geschickt in ein Herrenparfüm integrieren.

3. Leder

Hier handelt es sich um Leder als Material – der Duft einer Ledercouch, einer Polsterung oder einer Lederjacke wirkt auf einige Frauen wie ein starkes Aphrodisiakum. Der Duft wird als männlich und animalisch empfunden. Ein würziges oder holziges Parfüm für Herren kann um einen feinen Hauch von Leder ergänzt werden. Wenn Sie ein Parfüm als Waffe der Verführungskunst verwenden wollen, sollten Sie unbedingt aphrodisierende Parfüme mit natürlichen Aphrodisiaka verwenden. Das richtig gewählte Aroma hilft Ihnen dabei, die Sympathie Ihrer potenziellen Partnerin oder Ihres potenziellen Partners zu gewinnen. Sie werden attraktiver wirken, Ihr Selbstwertgefühl und Ihr Selbstvertrauen werden steigen.

4. Gurke

Sie muss nicht unbedingt Veganerin sein, um den Duft von Gurken attraktiv zu finden. Es handelt sich wohl um die einzige Art von Gemüse, deren Duft für Frauen anziehend ist – sie verbinden ihren Duft mit Frische, Sauberkeit und Energie. Ein Duschgel oder Rasierwasser mit Gurkenduft ist eine gute Wahl für den Beginn eines aktiven Tages.

5. Waschpulver

Vielleicht haben die Waschmittelhersteller ihre Geheimnisse oder ihre Werbung hat sich bereits zu sehr im Unterbewusstsein der Menschen verankert. Fragen Sie die Frauen und viele werden es Ihnen bestätigen – der Duft eines Mannes in einem frisch gewaschenen und gebügelten Hemd oder T-Shirt ist für sie außerordentlich attraktiv.

6. Damenparfüm

Auf den ersten Blick kann es überraschend erscheinen, doch vielen Frauen gefallen an Männern süße, blumige und fruchtige Düfte – doch man braucht sich nicht zu wundern, da die traditionellen Inhaltsstoffe von Parfümen wie Rosenblüten, Jasmin und Neroli auf beide Geschlechter aphrodisierend wirken. Das bedeutet aber nicht, dass Sie ein Damenparfüm verwenden sollen – auf dem Markt sind zahlreiche Unisex-Parfüme und fruchtige oder blumig-würzige Düfte für Männer.

Fragen Sie Ihre Partnerin oder Kolleginnen und Freundinnen, welche ungewöhnlichen Aromen Sie attraktiv finden. Erweitern Sie Ihren Horizont – das kann Ihnen bei der Auswahl des neuen Parfüms helfen.