VIARAX® Classic
Erektion innerhalb von 60 Minuten

5/5
Harte Erektion innerhalb von 60 Minuten
Größerer und dickerer Penis in jedem Alter
Unterschtüzt den sexuellen Appetit
Der Effekt hält bis zu 36 Stunden
€ 49,00

Das Produkt wurde in den Warenkorb gelegt


Weiter einkaufen In den Warenkorb

VIARAX® Classic ist für alle Männer bestimmt, die Beschwerden mit einer unzureichenden oder schwachen Erektion haben. Die natürlichen Tabletten ohne ärztliche Vorschrift fördern ein gesundes Sexualleben und unterstützen den sexuellen Appetit. VIARAX® Classic stellt eine Garantie für eine hochwertige und starke Erektion ohne Nebenwirkungen dar, die nach 60 Minuten nach der Einnahme eintritt. Das Produkt ist zum sofortigen Gebrauch bestimmt.

VIARAX® Classic ist eine rein natürliche Kombination aus wichtigen Aminosäuren (L-Citrullin, L-Arginin, L-Lysin), Theobromin und des Extrakts aus natürlichen Pflanzen (Maca, Tribulus Terrestris), damit Sie die gewünschte Kraft und Qualität Ihrer Erektion erreichen. Nicht nur Ihr männliches Ego, sondern auch Ihre Partnerin wird Ihre Leistung im Bett schätzen.

  • Kein ärztliches Rezept notwendig

  • Keine Kopfschmerzen wie bei Wettbewerbsprodukten

  • schont den Magen

  • Geldzurückgarantie

Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung hinzuzufügen.

(1.3.2018)

Andreas

Viarax habe ich von meinen Freunden als Geschenk bekommen, die es mir nur aus Scherz gekauft haben, da ich meinen 40sten Geburtstag feierte. Als ich es aber schon zu Hause hatte, habe ich es ausprobiert und einen Unterschied wirklich gespürt.

(19.1.2018)

Franz

Mit Misstrauen habe ich zuerst eine Packung “Classic” ausprobiert. Zu meiner Überraschung funktioniert es wirklich… Die nächste Packung ist schon auf dem Weg zu mir :P

(15.8.2017)

Max

Ich glaub es ja nicht!!! Der Mist funktioniert!!! Die Frau is ganz außer Atem... das hatten wir seit dem Abend im Schwarzwald nicht mehr... vielleicht lässt sie sich doch nicht scheiden... Danke Danke Danke! Aber wann hört es auf? Egal... Danke nochmal!

Wie oft kann ich VIARAX einnehmen?

VIARAX – nehmen Sie 1-2 Kapseln ungefähr 40 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr. Die Wirkung kann im Körper bis zu 36 Stunden anhalten. Wir empfehlen eine maximale Tagesdosis von 2 Kapseln.

Hat VIARAX unerwünschte Nebenwirkungen?

Bei dem Präparat Viarax sind keine unerwünschten Nebenwirkungen für den menschlichen Organismus bekannt.

Wie sichern Sie mir Diskretion? Ich möchte nicht, dass jemand erfährt, was ich mir bestellt habe.

Bei der Bestellung im Internet oder per Telefon schicken wir die Sendung in einem undurchsichtigen weißen Paket und stets ohne Inhaltsangabe. Auf dem Paket befindet sich keinerlei Information, die offensichtlich und erkennbar den Packungsinhalt kennzeichnen würde.

Wo kann ich VIARAX kaufen?

In unserem E-Shop oder telefonisch. Das Präparat Viarax kann man auch ohne ärztliches Rezept erwerben.

Wie schnell wirkt VIARAX?

Wir empfehlen, die VIARAX-Kapseln ca. 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr einzunehmen, jeder Organismus ist individuell und die Wirkung tritt etwa 30 bis 60 Minuten nach der Einnahme ein (bei der Einnahme mit einer Mahlzeit verzögert sich die Wirkung, bei Alkoholkonsum verringert sich die Wirkung).

Wie lange wirkt VIARAX?

Die Wirkungsdauer von VIARAX kann bis zu 36 Stunden betragen. Sie unterscheidet sich je nach dem physischen und psychischen Zustand des Einzelnen.

Ich denke häufig darüber nach, wie ich meine Erektion verbessern könnte. Ich bin nämlich Diabetiker und nicht alle Präparate sind für mich geeignet. Kann ich VIARAX nehmen?

VIARAX ist durch seine einzigartige Zusammensetzung auch für Diabetiker geeignet.

Kann ich die Produkte VIARAX mit Alkohol kombinieren?

Grundsätzlich empfehlen wir keine Kombination von Alkohol und Medikamenten oder Nahrungsergänzungsmitteln. Alkohol wirkt hier kontraproduktiv und verringert den Antritt der Wirkstoffe im Körper. In kleinen Mengen droht sicher keine Gefahr für Ihre Gesundheit.

Kann ich die Produkte VIARAX auch einnehmen, wenn ich kein Problem verspüre, aber meine Leistung verbessern will?

Natürlich empfehlen wir die Einnahme der VIARAX-Produkte. Sie haben einen gesundheitsfördernden Einfluss auf Ihren Körper, da sie ihm genau das geben, was er braucht. Sie werden sich energiegeladen und erregt, voll natürlicher Manneskraft fühlen, was außerordentlich wichtig ist für das männliche Selbstvertrauen und damit verbundene, wichtige Dinge wie den Erfolg beim Sexualpartner, für Bewunderung zu Hause von der Partnerin, aber auch im Job und bei Freunden.

Hinweise zum Nahrungsergänzungsmittel VIARAX

Wir empfehlen, diesen Hinweis allgemein bei allen Produkten zur Potenzsteigerung mit schnellem Wirkungsantritt zur Kenntnis zu nehmen. Weiter muss in Betracht gezogen werden, dass Erektionsstörungen (besonders bei älteren Männern) ein sekundäres Anzeichen zumeist einer Herz-Kreislauf-Erkrankung sein können (aber nicht müssen). Sie sollten gut mit Ihrem Gesundheitszustand vertraut sein, bevor Sie mit der Einnahme irgendwelcher Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel zur Verbesserung der Erektion beginnen.
Sonderhinweise
Das Steuern von Fahrzeugen und die Bedienung von Maschinen:
Das Präparat VIARAX kann in seltenen Fällen Schwächeanfälle und Sehstörungen hervorrufen. Sie sollten daher ihre Reaktion auf solche Präparate kennen, bevor Sie ein Kraftfahrzeug steuern oder Maschinen bedienen werden.

Mögliche Nebenwirkungen von Nahrungsergänzungsmitteln

Ebenso wie andere Nahrungsergänzungsmittel kann auch VIARAX unerwünschte Nebenwirkungen haben. Diese unerwünschten Nebenwirkungen sind für gewöhnlich schwach. Nach der Einnahme von VIARAX wurde in vereinzelten Fällen eine deutlich verlängerte Erektion verzeichnet. Wenn es bei Ihnen zu einer Erektion kommt, die länger als 4 Stunden dauert, suchen Sie umgehend einen Arzt auf. Das Präparat ist nicht für Menschen mit Herzerkrankungen geeignet. Sollten Sie im Verlauf oder nach dem Geschlechtsverkehr Schmerzen im Brustkorb verspüren, kann es sich um einen ernsten Zustand (Herzkrankheit) handeln, nehmen Sie jedoch auf gar keinen Fall Nitrate zu sich, sondern suchen Sie sofort ärztliche Hilfe auf. Nehmen Sie kein VIARAX, wenn: -Sie Arzneimittel einnehmen, die Nitrate enthalten, oder Medikamente, die Stickstoffoxid freisetzen können, wie z. B. Isoamylnitrit. Diese Medikamente werden meistens bei der Behandlung einer Angina Pectoris (Schmerzen im Brustkorb) verwendet. VIARAX kann die Wirkung dieser Medikamente schwerwiegend verstärken, Sie dürfen diese Medikamente nicht einnehmen. -Wenn Sie schon einmal eine allergische Reaktion auf solche Präparate oder einen der Hilfsstoffe hatten. -Wenn Sie einen Herzfehler oder einen schweren Leberschaden haben. -Wenn Sie nicht näher spezifizierte Herzprobleme haben. -Wenn Sie kürzlich einen Hirnschlag, einen Herzinfarkt überstanden oder niedrigen Blutdruck haben. -Wenn Sie eine seltene, angeborene Netzhauterkrankung (wie Retinitis Pigmentosa) haben. -Wenn Sie eine Geschwürerkrankung oder an einer Störung der Blutgerinnung leiden (wie Hämophilie). Zusammen mit VIARAX sollten Sie keine anderen Präparate zur Behandlung von Erektionsstörungen einnehmen.